19. März 2011

Ordinarily the sun shines for everyone


Man sitzt alleine auf einer Wiese und die Sonnenstrahlen scheinen durch die Wolken. Schon wieder tanzt er in den Gedanken rum. Rosarot, wie Zuckerguss, erscheint mein liebster Traum. In diesem Moment fühlt man sich abgegrenzt von Einsamkeit. Man fühlt das reinste Glück. Doch wenn der Augenblick vorüber geht und man wieder in der Realität angekommen ist, wird es Dunkel. Und ich brauche das Leuchten von dir. Denn ich bin hier ganz allein. Warum bist du nicht hier, warum bist du nicht bei mir?

Kommentare:

  1. Dein Blog ist super schön & mit den ganzen Sprüchen hat er das "gewisse extra".<3 Gefällt mir total gut!:)

    Liebste Grüße & hinterlasse dir ein küsschen.

    AntwortenLöschen
  2. ohhh voll schön .hast ein he verdient. <3

    AntwortenLöschen