28. November 2010

Today is only the beginning, it is not the end.


Manchmal geschieht es, da lässt sich ein Augenblick nieder und schwebt. Er bleibt für länger als ein Augenblick. Der Schall hält inne und die Bewegung hält inne für sehr viel länger als ein Augenblick. Aber daraufhin ist der Augenblick auch schon wieder vorbei.

Kommentare:

  1. Super Schöner Blog. <3
    ich verfolge dich dann mal <3

    xoxo Michi.<3
    http://michimarshmallow.blogspot.com/

    AntwortenLöschen